Schulberatung

Gerne beraten wir Sie und Ihr Kind für die weitere schulische Laufbahn. Wenden Sie sich gerne an uns,

  • bei Fragen zur Schullaufbahn
  • bei Fragen der beruflichen Orientierung
  • bei Lern- und Leistungsschwierigkeiten
  • bei Verhaltensproblemen
  • bei schulischen Krisensituationen
  • bei besonderen Begabungen
  • zur Unterstützung von Schulentwicklung

Unsere Schulberatung leistet:

Schulleistung
Lern- und Leistungsschwierigkeiten Übertrittsprobleme

Schulprobleme
Lese-, Rechtschreibschwäche, -störung (Legasthenie) Wiederholen einer Jahrgangsstufe Diskrepanz zwischen Fähigkeit und Leistung Besonderer Förderbedarf

Individuelles Verhalten
Schulunlust ängstliches, gehemmtes Verhalten aggressives Verhalten spezielle Verhaltensprobleme

Psychosoziale Probleme
Disziplinprobleme Außenseiterproblematik

Zu den Beratungsgrundsätzen von Beratungslehrern gehört, dass Sie als Erziehungsberechtigte entscheiden, ob Sie eine Beratung in Anspruch nehmen wollen. Sie entscheiden, was Sie der Beratungslehrkraft mitteilen wollen (Schweigepflicht!). Sie entscheiden, ob ein Tätigwerden nötig ist. Die Beratungslehrkraft für Sie und Ihr Kind da ist. Die Beratung ist kostenlos.

Schulberatung

Beratungstag
Jeweils freitags nach Terminvereinbarung.